HBS – Bayreuth – Fachseminar:

Die Arzneimittellehre

Zusammenspiel – Medikamente und Nährstoffe

Lernen Sie den richtigen Umgang mit Medikamenten und Mikronährstoffen.

Arzneimittel sollen heilen, Beschwerden lindern und Folgeerkrankungen verhindern egal ob homöopathischen, allopathischen oder pflanzlichen Ursprungs. Sehr oft jedoch, wird deren Wirkung durch die falsche Einnahme, Dosierung, Kombination usw. vermindert, ja oft sogar verhindert.

  • Wussten sie:
    • dass sehr wenige Präparate beim Essen eingenommen werden sollten?
    • dass einige Arzneimittel unserem Körper eine Menge Vitalstoffe entzieht?
    • dass Blutdruckmittel, Cholesterinsenker, Antiallergika, Beruhigungsmittel in Kombination mit ZitrusfrĂĽchten, deren Wirkung enorm erhöht und was zu Herzrhythmusstörungen bis hin zu Gehirnblutungen fĂĽhren kann?
    • dass Antibiotika und Osteoporose Medikamente zusammen mit Milch eingenommen, durch die Wirkstoffbindung an das Kalzium der Milch, ihre Wirkung verlieren?

Gerade der richtige Umgang mit Kortisonpräparaten, Johanniskraut, Antiasthmatika, Antirheumatika, Säureblockern und vielen anderen Medikamenten ist sehr wichtig. Deren richtige Anwendung sollte eigentlich bei den Ärzten und Heilpraktikern bekannt sein. Leider ist dies nicht sehr oft der Fall!

Der richtige Umgang mit Mikronährstoffen und deren Zusammenspiel mit Arzneimitteln

Leider ist heute bei vielen Menschen die Basis-Versorgung mit Mikronährstoffen bedingt durch modernen Lebensstil und zunehmendes Alter nicht mehr gesichert. Die Aufnahme vieler Vitamine, Mineralstoffen und Spurenelementen sowie der Omega-3-Fettsäuren liegt häufig unterhalb der gesundheitswichtigen Optimalen Mengen.

Jeder Mediziner sollte dieses Basiswissen beherrschen!

Inhalt des Seminars:

  • Wechselwirkungen zwischen Arzneimittel und Heilpflanzen
  • Wechselwirkungen zwischen Arzneimittel und Mikronährstoffen
  • Der richtige Umgang mit Arzneimitteln und Heilpflanzen
  • Das richtige Wissen ĂĽber das Zusammenspiel von Arzneimitteln und Mikronährstoffen

Der nächste Termin ist für 2020 vorgesehen.
Dauer: 10.00 – 17.00 Uhr
KursgebĂĽhr: 110,00 Euro
Dozentin: Tamara Zeidler-Lauterbach, HP u. Pharmazeutische Assistentin
Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen
Anmeldeschluss:

 

Anmeldeformular

Weiter Informationen unter:

Tel. 09208/57867 oder info@heilpraktiker-bildungsstaette.de

 

zum Formular

Pin It on Pinterest