Lehrinhalte der Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie

  • allgemeine Psychopathologie
  • Psychische Störungen durch psychotrope Substanzen
  • Körperlich begründbare psychische Störungen
  • Schizophrenie, schizotype und wahnhafte Störungen
  • Affektive Störungen (Depressive, manische und bipolare Episoden)
  • Psychosomatik
  • Neurotische Belastungs- und somatoforme Störungen
  • Verhaltensstörungen mit körperlichen Faktoren (Ess- und Schlafstörungen…)
  • Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
  • Organisch begründbare psychische Störungen
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Krisenintervention und psychiatrische Notfälle
  • Intensive Prüfungsvorbereitung

Pin It on Pinterest